Layout-News: Sommer ; Letztes Drittel /// Umfragen-News: Stufensprecher-Wahl beendet /// School-News: Es sind Sommerferien! Genießt eure Zeit bis der Unterricht wieder anfängt /// Icon-News: (...) /// Event-News: (...) /// Sonstige News: Lehrer für beide Internate gesucht! Die Pärchen-Liste wird neu gemacht! /// Verluste: Ultimatum /// Anfrage: (...) /// Wichtiges: Die Gesamtzahlen sollten nicht sehr viel weiter auseinander liegen. Achtet also einigermaßen auf ein Gleichgewicht /// Gesamtzahlen: Ravencliff (62) / Swanstone (70) / Urlauber (59) /// Sonstiges: Deartháir wieder über alle Verlinkungen erreichbar: Verlinkt den Account den ihr wirklich braucht! /// Ich bin nun wieder erreichbar, ~Silvy
#1

Enoya [RC/Streuner]

in Silverbird 03.09.2016 12:26
von Silverbird • ✪ Hauptadmin ✪ | 2.266 Beiträge | 2359 Punkte


Name: Enoya Inkululenko
Beiträge & Punkte: 55

Profil:


Name & Geschlecht
Sie heißt Enoya Inkululenko, was Wilde Freiheit in Zulu heißt. Enoya ist weiblich.


Herkunft
Sie kommt aus Malawi und beherrscht deswegen auch Zulu. Doch Enoya kann auch viele andere Sprachen sprechen. Sie stammt auf einer 'Rittergemeinschaft', die in der Wildnis lebte. Jetzt lebt sie in der Wildnis von Ravencliff.


Aussehen
Enoya hat lange, natürliche orangene Haare, die sie meist offen hat, sodass sie ihr ein Stück über die Ellbogen gehen. Ihre Augen sind eisblau. Sie ist schlank, aber sehr muskulös und durchtrainiert und alles andere als zierlich. Sie ist für Ihr Alter nicht zu klein und nicht zu groß.
Enoya hat im Gesicht und allgemein am ganzen Körper verstreut Narben. Narben von Schusswunden, Messerstichen und anderem, weshalb viele Abstand von ihr nehmen. Dazu trägt sie eine Rüstung mit einer Art rotem Umhang, sodass sie schon gruselig wirkt.


Charakter
Enoya hasst Menschen, jedoch nur Männer/Jungen, weshalb sie zu ihnen kalt und abweisend ist. Fremde mag sie ebenfalls nicht. Sie ist sehr schlau und denkt nach, bevor sie etwas tut. Im Fällen stellen ist Enoya sehr geschickt, dazu kann sie mit nahezu jeder Waffe umgehen. Sie ist eigentlich durchgehend draußen in der Natur und hat vor nichts Angst. Sie kann hilfsbereit sein wenn sie will, doch meistens versteckt sie sich irgendwo und lässt sich nicht blicken. Manchmal taucht Enoya irgendwo wie aus dem Nichts aus und schleicht lautlos umher.
Sie ist wild und hat ihren eigenen Kopf, niemand kann ihr irgendetwas vorschreiben was sie tun oder lassen soll.


Vorgeschichte
Enoya wuchs in einer Rittergemeinschaft auf und wurde dort auch ausgebildet. Sie bekam ihr eigenes Pferd, ihre Schwester Kim ebenfalls. Beide wurden gezwungen, bei Angriffen zu helfen und andere Dörfer auszurauben.
Als Enoya 7 Jahre alt war, rettete sie ein kleines Streifenkauzküken, Liberty und gewann ihr Vertrauen. Von da an waren beide unzertrennlich.
Bei einem Angriff, Enoya war 11 Jahre alt und ihre 9 Jahre, kam ihre Schwester ums Leben. Enoya wurde von einem Ritter ihres Dorfes festgehalten, damit sie nicht auch noch starb. Von da an hasste sie Männer, auch weil ihre Schwester von einem getötet wurde. Irgendwann schaffte sie es, sich loszureißen und floh mit Liberty. Ihr Pferd kam am gleichen Tag bei der Flucht ums Leben.





Signatur:
~Enoya~


I'm wild and free, nobody can change that


Dark past, broken heart



Flight of the Silverbird


Perfect Dressage


Wild and free


Strong

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fiesta
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 15 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 475 Themen und 54516 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Darian, Fiesta, Lajos
Besucherrekord: 34 Benutzer (22.08.2016 11:59).