WICHTIG: Silverbird ist die nächsten Tage nicht zu erreichen, Deartháir übernimmt ihre Aufgaben /// Layout-News: Sommer ; Zweites Drittel /// Umfragen-News: Stufensprecher-Wahl beendet /// School-News: Es ist Sommerferien! Genießt eure Zeit bis der Unterricht wieder anfängt /// Icon-News: (...) /// Event-News: (...) /// Sonstige News: Lehrer für beide Internate gesucht! Die Pärchen-Liste wird neu gemacht! /// Verluste: Ultimatum /// Anfrage: (...) /// Wichtiges: Die Gesamtzahlen sollten nicht sehr viel weiter auseinander liegen. Achtet also einigermaßen auf ein Gleichgewicht /// Gesamtzahlen: Ravencliff (62) / Swanstone (70) / Urlauber (59) /// Sonstiges: Deartháir wieder über alle Verlinkungen erreichbar: Verlinkt den Account den ihr wirklich braucht!
#1

Joy [SS]

in Silverbird 01.01.2017 20:27
von Katy • ✪ Admin ✪ | 1.221 Beiträge | 1244 Punkte



Name & Geschlecht
Sie heißt Joy Cattle und ist ein Mädchen, also weiblich.


Alter & Jahrgang

Sie ist 16 Jahre alt, hat am 19. September Geburtstag und ist im ersten Jahrgang.


Aussehen
Die Ware Gestalt von Joy kennen nur die wenigsten. Denn meistens hat sie ein Tuch, das ich bis über die Nase geht und man so nurnoch ihre Augen und eventuell Haare sehen kann. Ihre Augen sind stahlgrau. Ihr Haar ist dunkelbraun und wellig. Es geht ihr ungefähr bis zu Hüfte, doch meistens hat sie sie zusammen geflochten.


Charakter
Joy ist nicht gerade selbstbewusst und fürchtet große Mengen an Menschen. Aber in der Dunkelheit fühlt sie sich wohl, denn man meint das sie sich in der Dunkelheit lautlos bewegt. Aber sie ist manchmal ziemlich tollpatschig, was ihr schon zum Verhängnis wird. Am Tag jedoch fühlt sie sich nicht besonders wohl und zieht sich zurück. Sie meidet fremde Personen und spricht kaum jemanden von selbst an, aber wenn sie angesprochen wird redet sie meistens ganz normal. Ansich ist sie sehr freundlich und hilfsbereit und nie gehässig oder schadenfroh. Das sie schnell Mitleid bekommt ist ihre Schwachstelle und wird öfters ausgenutzt.
Joy ist sanft und würde niemals ein Pferd oder Tier verletzen und liebt die Natur über alles. Sie hat sehr viel Wissen über Vögel, oder allgemein gefiederte Tiere.
In der Schule wurde sie oft ausgegrenzt, weshalb sie sehr sensibel ist und es hasst andere Leute abweisen zu müssen. Weil sie Angst davor hat, so ausgegrenzt zu werden versucht sie so wenig Verbindung zu anderen Personen zu haben. Außerdem kann Joy nicht vergessen, egal was Sie tut. Sie kann schlechte Erinnerungen höchstens etwas zurück drängen, jedoch nie vergessen.


Vorgeschichte
Als Joy immer mehr ausgegrenzt und gehänselt wurde, begann sie sich langsam zur Wehr zur setzen. Sie fing Fechten an und ging irgendwann zum Schwert und Messerkampf über, da sie beim Fechten nichtmehr lernen konnte. Joy ist sehr zielsicher weshalb sie mit dem Messer fast immer treffen würde. Manchmal wirft sie Messer auf Zielscheiben. Durch das Fechten ist sie sehr geschickt mit dem Schwert geworden, aber auch mit anderen Waffen kann die gut umgehen.

Nebenbei ritt sie liebend gern auf ihrer Stute American Red Fire.

Zusammen gewannen die beiden viele Cutting und Reiningtuniere, aber auch Barrel Racing zählte zu den Disziplinen der beiden. Joy hatte eine unglaubliche Verbindung zu ihrer Stute aufgebaut. Die beiden hatten ihre eigene Sprache und verstanden sich. Als Joy an ihrem Geburtstag zu ihrer Stute wollte, stand der Tierarzt vor ihr. Sie lag auf dem Boden der Box, mit aufgeblähtem Bauch. Der Tierarzt meinte, man könne sie nichtmehr retten und es wäre eine Erlösung das Tier einzuschläfern. Joy willigte ein, weil sie nicht wollte das ihre geliebte Stute so litt und streichelte sie bis zu ihrem letzten Atemzug.
Seitdem möchte Joy eigentlich kein Pferd mehr haben, nichtmal mehr reiten.


~Joy~



Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen. Manche lachen nur um nicht zu weinen.



Manchmal überlege ich, wenn ich jetzt gehen würde, ob man mich überhaupt vermissen würde.



Tränen,die sagen ich kann nicht mehr. Tränen,die sagen ich will nicht mehr. Tränen,die Adieu sagen. Doch sieh sie dir an! Es sind Tränen die sagen: Ich brauche dich!



Katy

Zitat
There are no borders. Not for the thought, not for feelings. Fear sets the limits.




Finnish soul


Shy beauty


Wherever you are, whatever you do, remember this always: I Love You, Giovanni

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barry
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 17 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 493 Themen und 53602 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Joshua Swanstone, Marun, Serpentia
Besucherrekord: 34 Benutzer (22.08.2016 11:59).