WICHTIG: Silverbird ist die nächsten Tage nicht zu erreichen, Deartháir übernimmt ihre Aufgaben /// Layout-News: Sommer ; Zweites Drittel /// Umfragen-News: Stufensprecher-Wahl beendet /// School-News: Es ist Sommerferien! Genießt eure Zeit bis der Unterricht wieder anfängt /// Icon-News: (...) /// Event-News: (...) /// Sonstige News: Lehrer für beide Internate gesucht! Die Pärchen-Liste wird neu gemacht! /// Verluste: Ultimatum /// Anfrage: (...) /// Wichtiges: Die Gesamtzahlen sollten nicht sehr viel weiter auseinander liegen. Achtet also einigermaßen auf ein Gleichgewicht /// Gesamtzahlen: Ravencliff (62) / Swanstone (70) / Urlauber (59) /// Sonstiges: Deartháir wieder über alle Verlinkungen erreichbar: Verlinkt den Account den ihr wirklich braucht!

Profil für Lacey

Lacey



Allgemeine Informationen
Name: Lacey Lacreuse
Wohnort: Internat Swanstone, Zimmer 27
Beschäftigung: ...
Hobbies: ...
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 68 | Punkte: 69)
Registriert am: 10.02.2016
Geburtsdatum: 4. Februar 2002
Zuletzt Online: 28.02.2017 11:36
Geschlecht: weiblich
Accounts: Marie&Co
Pferd(e): /
Hund(e): /
Internat: Swanstone
Zugehörigkeit: Reitergruppe
Freunde: /
Jahrgang: Jahr 1
Alter: 14
Herkunft: unbekannt
Liebesbeziehung: Eljas :3
Zitat: Sie halten mich für abnormal und gefährlich...dabei will ich doch nur LEBEN


Kontakt
Homepage: http://school-of-death.xobor.de

Beschreibung
Lacey

Name
Lacey Lacreuse

Alter
14

Aussehen
Lacey ist ein relativ kleines Mädchen mit schulterlangen schwarzen Haaren. Ihre Augen sind durch die Experimente orangerot geworden. Außerdem haben die Experimente ihre Zähne groß und spitz gemacht. Dauerhaft hat sie ein psychotisches Grinsen auf dem Gesicht.

Charakter
Lacey ist keinesfalls schüchtern oder ängstlich. Sie ist direkt und forsch. Durch ihr Dauergrinsen und ihre Reißzähne wirkt sie auf viele extrem gruselig. Außerdem starrt sie die ganze Zeit auf Personen. Man sollte es vermeiden in ihrer Nähe zu bluten, da sie sonst auf einen zustürzt und das Blut aussaugt. Ist es eine große Wunde mit viel Blut, kann sie sich manchmal nicht beherrschen und schlägt einem ihre Reißzähne in das entsprechende Körperteil

Vorgeschichte
Lacey wurde in einem Labor irgendwo auf der Welt geboren. Ihre Eltern waren Anhänger einer Vampirsekte. Diese forschte an einem Mittel, um Menschen in Vampire zu verwandeln. Ohne zu zögern, gaben Laceys Eltern ihre Tochter als Versuchsperson her. Sie wurde sehr oft operiert, musste irgendwelche Getränke schlucken und bekam viele Spritzen. Doch es ging schief, und mit zehn Jahren wurde Lacey bei einem Experiment psychisch sehr stark geschädigt. Nun ist sie gestört und ein blutrünstiges Monster. Mit der Zeit lernte sie sich zu beherrschen und stillte ihre Gier nach Blut mit Tieren. Als auch das zu gefährlich wurde, begann sie ihr eigenes Blut zu trinken. Mit vierzehn Jahren hatte sie einen kleinen Moment der Klarheit und floh aus dem Bau der Sekte. Nach langem Umherirren fand sie das Internat Swanstone und meldete sich an, um irgendwo bleiben zu können. Leider wurde sie dann wieder psychisch gestört und ist bis heute geisteskrank.

Pferd
Das würde glaub ich nicht gut gehen...:D

Hund
Das wär glaub ich auch keine gute Idee :D

Beiträge
62 (Stand: 06.03.2016, 09:54 Uhr)

Freund
@Eljas :3





Letzte Aktivitäten



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Barry
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 22 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 493 Themen und 53601 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Avery, Jiwa, Katy, Marun, Saphira-Arya
Besucherrekord: 34 Benutzer (22.08.2016 11:59).